Wer darf mitfahren?

Eine Ballonfahrt ist ein Spaß für Groß und Klein! Allerdings sind folgende Regeln zu beachten:

  • Während der Ballonfahrt gibt es keine Sitzmöglichkeit im Heißluftballon . Es muss über eine Zeit von etwa 60 bis 90 min gestanden werden.
  • Zum Einsteigen müssen Sie einen Korbrand überwinden, der mindestens 1,30 Meter von außen hoch ist. Ihre Ballonfahrer helfen Ihnen gerne beim Einsteigen.
  • Kinder sollten nur in Begleitung der Eltern mitfahren. Dabei sollte das Kind mindestens 1,30 Meter groß sein, da es sonst nichts sieht. Außerdem muss es sich bei der Landung selber festhalten können.
  • Eine Altersbeschränkung gibt es beim Ballon fahren nicht. Wir hatten schon weit über 90jährige Passagiere an Bord. Wenn Sie fit sind, ist dies kein Problem. Bei älteren Gästem achtet der Pilot auf passendes Wetter und wenig Wind.

Wenn Sie sich bei der Gutscheinbuchung Fragen haben, dann zögern Sie nicht, ihren Piloten zu fragen.

Ballontaufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.